Gesprächsreihe "Christ in der Gegenwart"

4. November 2019 · 19:30 · Pfarrheim an der Martini-Kirche

 Der synodale Weg. Was ist das? Was möchte ich darüber wissen? Welche Bedeutung hat er für mich? 

Er hat es sogar in die 20-Uhr-Nachrichten geschafft. Der synodale Weg, den die Bischofskonferenz in ihrer Frühjahrvollversammlung im März 2019 beschlossen hat, erregt Aufsehen. Mit ihm soll der Missbrauchsskandal aufgearbeitet werden. In vier Themenfeldern soll der Veränderungsbedarf der katholischen Kirche diskutiert und angegangen werden: „Macht, Partizipation und Gewaltenteilung", Sexualmoral", „Priesterliche Existenz" und „Frauen in Diensten und Ämtern der Kirche".

Schon jetzt ist dieser Weg heiß umstritten.

In unserer Gesprächsreihe „Christ in der Gegenwart" möchten wir

  • informieren, was ein „synodaler Weg" ist
  • mit Ihnen über Hoffnungen und Befürchtungen ins Gespräch kommen.

Wir sind gespannt auf den Austausch mit Ihnen, den wir wie jedes Mal bei Brot, Wein und Wasser ausklingen lassen.

Ihre Gesprächspartner an diesem Abend sind Pastoralreferent Raphael Günther und Pfarrer Stefan Sühling.

Pfarrbüro Sankt Nikolaus

Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus
Martinistraße 10a
46483 Wesel

Tel. 0281 300 2669 111
service@sanktnikolaus-wesel.de

Mo.-Sa.: 09.00 - 12.00 Uhr
Di.  15.00 - 18.00 Uhr
Do: 15.00 - 19.00 Uhr
In den Ferien nur am Vormittag geöffnet!

Büroleitung: Sigrid Hochstrat

Veröffentlichungen: 
Petra Klingberg
Tel: 0281 300 2669 117
petra.klingberg@sanktnikolaus-wesel.de

Mo: 10.00 - 12.00 Uhr 15.00 - 18.00 Uhr
Mi: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 09.00 - 13.00 Uhr